Projektleiter/-in Finance & Controlling mit der Perspektive Partner/-in

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Entwicklungsmöglichkeiten. Bei entsprechendem Geschäftsbeitrag können Sie unternehmerische Mitverantwortung und Geschäftsanteile übernehmen.

Aufgabenbereiche und Herausforderungen

Zu Ihrem künftigen Verantwortungsbereich als Top-Management-Berater/-Projektleiter gehört:

•    die Konzeption und Durchführung anspruchsvoller Beratungs- und Umsetzungsprojekte von der Analysephase bis zur Umsetzung, ggf. auch im Rahmen eines Interimsmanagements.
•    Die Entwicklung sowie Umsetzung von maßgeschneiderten Lösungen mit unseren Klienten für die individuellen Aufgabenstellungen in den Bereichen internes und externes Rechnungswesen, Controlling und Corporate Finance.
•    Die Steuerung von Projektteams im Rahmen unserer Beratungsprojekte sowie die Kommunikation zwischen den verschiedenen Stakeholdern, wie zum Beispiel Banken, Warenkreditversicherer oder Lieferanten.
•    Die unternehmerische Weiterentwicklung von MPower durch Ihre hohe Antriebsstärke und überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit. Sie bringen sich strategisch und unternehmerisch denkend ein und haben den Willen zur und Spaß an der Vermarktung Ihrer Vorstellungen.

Ihr Profil

Herausforderung für berufserfahrenen Dipl. Kfm./Dipl.-Wirtsch.-Ing. idealerweise mit WP-Ausbildung und mit Linien- und Führungserfahrung in einem größeren mittelständischen produzierenden Unternehmen oder Wirtschaftsprüfung mit den Schwerpunkten: 

•   Linien- und Führungserfahrung mit fundierten Kenntnissen in Bilanz-, GuV- und Finanzplanerstellung sowie Liquiditätssteuerung.
•   Fundierte Kenntnisse der Prozesse in den kaufmännischen Bereichen (internes und externes Rechnungswesen, Controlling, Corporate Finance).
•   Erfahrung in der Eigen- und Fremdfinanzierung sowie im Umgang mit Banken, Gläubigern und sonstigen Kapitalgebern.
•   Restrukturierungserfahrung (idealerweise mit Kenntnissen des IDWS6 Standards und dem rechtlichen Rahmen von Unternehmenssanierungen).
•   Idealerweise Erfahrung in der Anwendung integrierter Planungstools wie zum Beispiel ‚Corporate Planner‘ oder ‚LucaNet‘.

Daneben sind Eigenschaften wie Verhandlungsstärke und Durchsetzungsvermögen sowie eine teamorientierte und pragmatische Arbeitsweise Merkmale, die uns auszeichnen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Frau Heike Balzuweit
Telefon:  +49 (0) 9721 47220-60
E-Mail: info(at)mpower-diemer.de